Home

News

Kontakt

Zierfische

Garnelen und Krebse

Futtertiere

Stockliste

Futterpreisliste

Versandhinweise

Zucht und Pflege der Tiere

Tipps und Tricks

Bilder Fischkeller

Linksammlung

Literaturliste

Gute Geschäfte, Züchter und Börsen

Epilog

Historie

Impressum

Suche

Gästebuch

Rote Tigergarnelen

Durch die begehrte Tauschware “Schwarze Tigergarnele” bin ich im Sommer 2007 an die Rote Tigergarnele gekommen. Bis zum November 2007 konnte ich vier oder fünf Würfe ohne grössere Probleme aufziehen. Die Tiere stammen von einem Import von Friedrich Bitter. Bisher konnte ich nur saubere rote Tigergarnelen unter den Nachzuchten entdecken.

Im Sommer 2008 konnte ich einen anderen Stamm erwerben, der ein wesentlich kräftigeres Rot und auch schon teilweise eine flächigere Zeichnung besitzt oder mit vielen kleinen Punkten überstäubt ist.
Mal schauen, was sich da ergibt.

Durch die variabele Färbung der ersten Nachzuchttiere und das Muster einzelner Garnelen bin ich zu der Meinung gekommen, dass es sich bei dem Stamm um eine Kreuzung zwischen Tiger- und Bienengarnelen handelt. Sehr wahrscheinlich wurden rote Tigergarnelen mit Crystal Red gekreuzt.
Da ich solche Kreuzungen nicht besonders mag, habe ich den Stamm nicht weiter vermehrt.