Home

News

Kontakt

Zierfische

Garnelen und Krebse

Futtertiere

Stockliste

Futterpreisliste

Versandhinweise

Zucht und Pflege der Tiere

Tipps und Tricks

Bilder Fischkeller

Linksammlung

Literaturliste

Gute Geschäfte, Züchter und Börsen

Epilog

Historie

Impressum

Suche

Gästebuch

Portträt: Barbus jae, Barbus hulstaerti

Größe Männchen: 3,5 cm
Größe Weibchen: 4 cm
erreichbares Alter: 4-5 Jahre
dGH 2-10°
dKH 1-5°
ph-Wert 6-7,5
Temperatur 18-25°C

Beckeneinrichtung:
Gut bepflanzte Aquarien mit einigen Wurzeln, einer lichten Oberflächenbepflanzung und etwas Mulm sind ideal für eine Gruppe dieser Arten. Wenn das Wasser dann noch relativ kühl, weich und sauer ist, dann zeigen die Fische ihre schönsten Farben

Ernährung:
Trockenfutter: Granulat oder Flocken,
Frostfutter: Cyclops, Wasserflöhe, Mückenlarven

Pflegemaßnahmen:
14-tägig 30-50% Wasser wechseln und für ausreichende, sichere Wasserbewegung sorgen

Beifische:
Ruhige Fische, die nicht zu grosse Futterkonkurenten sind, passen gut zu diesen Barben. Vielleicht ein Paar Apistogramma, Corydoras und andere kleinbleicbende Welse.

Barbus hulstaerti